Riesling Loiserberg Kamptal DAC 2016 1 ÖTW, Jurtschitsch

 18.50

Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Säure: 6g/l; RZ: 1g/l

12,5% trocken

Die sehr steilen und kargen Terrassen des Loiserbergs liefern die besten Voraussetzungen für diesen dichten und mineralischen Riesling mit aromatischer Reife, Finesse und angenehmer Rasse.

Werden des Weines
Die vollreifen Trauben wurden Mitte Oktober in mehreren Durchgängen von Hand gelesen und in stapelbaren Kisten auf gefederten Anhängern schonend zum Presshaus gebracht. Die Trauben wurden entstielt, gequetscht und für einige Stunden mazeriert (Maischestandzeit), um die Aromakonzentration im Traubenmost zu optimieren. Danach kommt der Most in große Holzfässer aus heimischer Eiche und wird mit den traubeneigenen Hefen langsam vergoren. Anschließend wird der Wein auf seiner Feinhefe gelagert. Anfang August wird der Riesling auf die Flasche gezogen.

Speisenempfehlung
Die transparente Frucht unterstreicht besonders die Feinheit von hellem Fleisch wie Geflügel, Kalb und Fisch.

 

 

 

Zusätzliche Information

Hersteller

Jurtschitsch, Weingut